DIY: Adventskalender – 30 Ideen für den Kinder-Adventskalender

DIY: Adventskalender – 30 Ideen für den Kinder-Adventskalender

Adventskalender: 24 Tage voller Überraschungen. Herrlich, wenn man überrascht wird. Zermürbend, wenn man überraschen will. Damit der Adventskalender auch freudig überraschte Reaktionen bei Euren Kindern hervorruft, ist Abwechslung nicht die schlechteste Idee. Hier habe ich 30 Ideen für kleine Inhalte zusammengetragen. Wir füllen den Adventskalender abwechselnd mit einem dieser kleinen Dinge und mit kleinen Leckereien. Mitunter gibt es Dinge wie die Stempel, Murmeln u. ä. jeweils im Set zu kaufen, so dass wir den Inhalt auf mehrere Tage aufteilen.

Die Tipps sind verlinkt, so dass Ihr gleich Stöbern könnt.  Viel Spaß mit den Anregungen.

  1. Holzkreisel
  2. Stempel
  3. Karabiner
  4. Stanzer
  5. Magnete
  6. Fliegender Schmetterling
  7. Knatterboot
  8. Knüpfscheibe
  9. Gute-Laune-Ölmischung (das Stromermädchen empfiehlt die Essential Oils Tangerine, Wilde Orange, Ylang Ylang, oder die doTerra-Mischungen Cheer, Elevation)
  10. Biegefigur
  11. Jojo
  12. Gelenktier
  13. Badezusatz
  14. Schnitzmesser
  15. Filztäschchen
  16. Reisespiel
  17. Murmeln
  18. Gummitwistband
  19. Clownsnase
  20. Maultrommel
  21. Boomerang
  22. Spieluhr
  23. Milchzahndose
  24. Strickgabel
  25. Kaleidoskop
  26. Faltpapier
  27. Küsschendose, der schnelle Tröster bei  plötzlicher Sehnsucht (schöne kleine Box, in der auf einem schönen Papier mit kleinen Lippenstiftküsschen sind)
  28. Fotoanhänger
  29. Jongliertücher
  30. Zählstäbchen


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


YouTube aktivieren?

Auf dieser Seite gibt es mind. ein YouTube Video. Cookies für diese Website wurden abgelehnt. Dadurch können keine YouTube Videos mehr angezeigt werden, weil YouTube ohne Cookies und Tracking Mechanismen nicht funktioniert. Willst du YouTube dennoch freischalten?