DIY: Herbstdeko – Schnelles Basteln mit Kindern

DIY: Herbstdeko – Schnelles Basteln mit Kindern

Wir wissen doch alle, wie das ist: Da nagt das kleine Gewissen oft an uns, weil doch viel mehr mit unseren Kindern machen würden. Der liebe Alltag kommt da nur zu gern in die Quere. Hier gibt es einen Tipp für eine Herbstdeko, die schnell mit den Kindern gebastelt ist. Das ist in kurzer Zeit gemacht, es bedarf nicht der Besorgung diverser Elemente und die Ergebnisse können auch noch zur Freude der kleinen Macher für die Herbstdeko verwendet werden. Bis auf ganz wenig Vorbereitung müsst Ihr gar nicht viel tun.  Setzt Euch einfach mit einer Tasse Tee oder Kaffee dazu und genießt die kleine Auszeit mit Euren Kindern.

Auf dem Heimweg einfach einen Beutel mit Laub füllen und schon kann es los gehen.

Herbstdeko, basteln, basteln mit Kindern, Laub, basteln mit Blättern, schnelle Bastelei

 

 

 

 

 

 

Ihr braucht: 

Laub

Holzscheiben oder Knete oder Fimo oder Korken oder Radiergummis oder ihr schneidet eine Kerze in Scheiben 

stabiles Draht oder Schaschlickspieße oder Trinkstäbe

Perlen oder Korken oder Nüsse oder Knete oder alles was Euch und Euren Kindern als krönender Abschluss gefällt.

 

 

 

 

 

 

 

Bohrt in die Holzscheiben kleine Löcher. Wenn ihr formbares bzw. weiches Material für die Füße verwendet, kann es mit Draht oder Schaschlickspießen auch einfach so gehen.

 

 

 

 

 

 

Nun steckt Ihr die Drahtstücke, die Schaschlickspieße oder was auch immer hinein und  steckt die Blätter entweder nach Farbe, nach Form, nach Größe oder völlig durcheinander – ganz wie ihr wollt – nacheinander auf den Spieß. 

 

 

 

 

 

 

Und zack – ist die Herbstdeko fertig.

Wenn Ihr viele Blätter gesammelt habt, dann könnt Ihr natürlich noch viel höher stapeln. Bedenkt nur, dass dann durch die Materialien eine ausreichende Stabilität gewährleistet sein muss.

Viel Spaß bei der gemeinsamen Zeit, mit der Herbstdeko und dem Tee oder Kaffee.

 



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


YouTube aktivieren?

Auf dieser Seite gibt es mind. ein YouTube Video. Cookies für diese Website wurden abgelehnt. Dadurch können keine YouTube Videos mehr angezeigt werden, weil YouTube ohne Cookies und Tracking Mechanismen nicht funktioniert. Willst du YouTube dennoch freischalten?